Palm Quick Rescue Belt

0 beantwortete Fragen
49,-* UVP 53,00*
-8% gespart

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

palm-quick-throw-belt-jgf

Mehr als 10 x auf Lager

Sofort verfügbar / in 1-3 Tagen bei dir

Sofort lieferbar

Garantierter Versand morgen, wenn Du jetzt bestellst.
In 1-3 Tagen bei Dir.¹

Auswahl: Farbe

Auswahl zurücksetzen
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
Premium Fachhändler

Schnelle Lieferzeiten!

täglicher Versand aus unserem Lager

Hohe Kundenzufriedenheit!

aus über 1.000 Bewertungen »

Expertenberatung!

08502 - 917 130 »Kontakt«
Gleich mitbestellen!
Produktinformationen

Der PALM QUICK RESCUE BELT ist ein vielseitiger, gepolsterter Schnellauslösegurt um einen Wurfsack direkt am Körper zu befestigen oder zum Anbringen einer SUP Leash. Hierfür wird die Wurfleine einfach an der roten Schlaufe mit Schnellverschluss befestigt. Beim Nachfolger des Quick Release Belt erfolgt die Einstellung des Umfangs nicht über die Verschlussschnalle, sondern über eine separate, seitlich angebrachte Leiterschnalle. So kann der Gurtüberhang stets auf 3cm eingestellt bleiben - die optimale Länge für ein korrektes Auslösen laut Palm. An dem Palm Quick Throw Belt können über das MOLLE-System auch Taschen und Zubehör befestigt werden.

Hinweis: Lieferung ohne Wurfsack!

  • gepolsterter Schnellverschlussgürtel
  • für Wurfsack- (Kanusport) oder Leash-Befestigung (SUP)
  • Clean Tail Sicherheitsauslösung
  • kompatibel mit Quick SUP Leash und konventionellen Fußgelenk-Leashes
  • kompatibel mit allen Palm Wurfsäcken
  • Einheitsgröße
  • Gewicht 273 g

Palm Quick Rescue Belt - Eigenschaften

  • Größenverstellung durch seitlichem Verschluss
  • Schaumpolsterung für Auftrieb
  • Netz-Innenfutter
  • Nockenhebel Panikverschluss
  • Reflektoren
  • MOLLE-kompatibel
  • Wurfsack-/Leash-Befestigung und -Auslösung mit Schnellverschluss
  • Fixierungslaschen für alle Palm-Wurfsackgrößen
  • Schlaufe zur schnellen Befestigung einer SUP-Leine
  • Material 38 mm Nylon -Gurtband, Nylon 420D Ripstop Gewebe

Warum den Wurfsack am Körper tragen?

  • immer dabei, auch beim Besichtigen, nach Bootsverlust oder nach einem Schwimmer
  • Hände frei beim Klettern oder zur Hilfeleistung
  • erweitere Rettungsmöglichkeiten (z.B. hinter Wasserfall oder Steckunfall)
  • Raft: Schneller einsatzbereit
  • Rettungsdienste: immer griffbereit, Hände frei
  • beim Bootstragen lastet weniger Gewicht auf der Schulter
  • wenn der Wurfsack vorne unter der Spritzdecke getragen wird, bleibt er länger trocken und somit leichter.
  • 5025096729937
Palm Quick Rescue Belt
Video
Kundenfragen und Antworten
0  beantwortete Fragen

0  beantwortete Fragen

Palm Quick Rescue Belt

Artikel:
Palm Quick Rescue Belt

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Hier kannst du uns eine Frage stellen.
Kundenbewertungen
0/5
Schreibe uns gerne ein Bewertung.
Jetzt bewerten
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertung schreiben
Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen